Dafür stehen wir

Unser Programm im Kurzüberblick

STADTENTWICKLUNG

Brunnen auf dem Markt Glauchau, im Hintergrund das Rathaus
Brunnen auf dem Markt Glauchau, im Hintergrund das Rathaus

Glauchau befindet sich im ständigen Wandel und wir meinen, Glauchau hat Perspektiven. Vorhandene Potenziale müssen wir nutzen und neue entwickeln. Gemeinsam mit interessierten Bürgern möchten wir unsere schöne Heimatstadt weiter voran bringen, Erhaltenswertes bewahren und Neues schaffen. Besonders in der Innenstadt entstehen so Möglichkeiten zur Schaffung attraktiver Wohn- und Geschäftsstandorte.

WIRTSCHAFT

Glauchau muss als Wirtschaftsstandort weiter ausgebaut werden. Es gilt, Voraussetzungen für neue und zukunftsfähige Arbeitsplätze zu schaffen und interessierten Investoren und Firmengründern Möglichkeiten zur Ansiedlung zu bieten.

MOBILITÄT

Mobiltät ist ein zentraler Bereich unseres Lebens, der sich im raschen Wandel befindet. Es gilt, unsere Verkehrsinfrastruktur an die sich ausbreitende Elektromobilität anzupassen, Radwege zu schaffen und den öffentlichen Personennahverkehr zu stärken.

SENIOREN

Vor der geleisteten Arbeit der Senioren haben wir größten Respekt. Deshalb wollen wir ihnen ein alters- und behindertengerechtes Leben, aber auch die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben unserer Stadt ermöglichen.

JUGEND

Wir fördern die Gestaltung von Räumlichkeiten und Freiflächen, um besonders unseren jungen Einwohnern vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung zur Verfügung zu stellen.

BILDUNG

Bildung ist uns ein zentrales Anliegen. Wir unterstützen alle Bemühungen jeder Altersgruppe, die bestmöglichen Rahmenbedingungen zu bieten. Das erhöht auch die Attraktivität unserer Stadt als Wohn- und Wirtschaftsstandort.

KULTUR UND FREIZEIT

Wie wollen wir unsere Freizeit verbringen? Wir setzen uns für die Erhaltung unserer Kultureinrichtungen, Parks und Freizeitflächen ein. Die Arbeit der Vereine wollen wir tatkräftig unterstützen.

Luftaufnahme Schlösser Glauchau mit Stadtkirche St. Georgen.
Luftaufnahme vom Schloss Forderglauchau und Hinterglauchau mit Stadtkirche St. Georgen.